Stuttgarter Volksbank

Info

Hbi vom Apr 23, 2019

Die Hbi beim Snowhandball

Die Hbi beim Snowhandball in Taufers

(JK) Am 12. April 2019 war es wieder soweit. Die Hbi Weilimdorf/Feuerbach reiste zum 5. Mal nach Sand in Taufers in Südtirol, um das jährlich stattfindende Snowhandballturnier des SSV Taufers Handball unsicher zu machen. Mit dabei waren 12 Spielerinnen der ersten Frauenmannschaft samt Trainer Volker Wesseloh sowie 11 Spieler der zweiten Herrenmannschaft mit Ex-Trainer Harry Adler.

Das Wochenende begann am Freitag mit einer kleinen Warm-Up Party im Hotel ehe Samstag das eigentliche Turnier stattfand. Auf 2000 Höhenmetern trafen sich 46 Mannschaften aus vier Ländern, um zusammen einen gebührenden Saisonabschluss zu feiern. Bei teilweise strahlendem Sonnenschein stand der Spaß im Vordergrund, das Ergebnis daher eher zweitrangig. Im Anschluss an das Turnier fand man sich beim gemeinsamen Pizzaessen in der Mausefalle ein, ehe man das Wochenende in der örtlichen Bar zusammen mit weiteren Mannschaften ausklingen ließ. Sonntag galt es dann, die sechs Stunden Autofahrt ins Ländle zu überstehen.

Vielen Dank an die Organisatoren vom SSV Taufers und an alle Mitgereisten, bis nächstes Jahr!



zurück zur Presse