Stuttgarter Volksbank

Bericht

Jugend vom Sep 1, 2018

Jugend: E- und D-Jugend beim DHB-Länderspiel

Großer Tag für den Hbi-Nachwuchs: Einlaufkinder beim DHB-Länderspiel

(SJ) Die Aufregung schon anzumerken, machten sich am letzten Freitag 16 Spieler der männlichen E1- und D2-Jugend mit ihrem Trainerteam auf den Weg in die Stuttgarter Porschearena. Ziel war das EM-Vorbereitungsspiel zwischen den “Bad Boys“ und Island, bei dem unsere Jungs als Einlaufkinder mitwirken durften.

Nachdem alle mit T-Shirts und Hosen ausgestattet waren, stand zunächst die Generalprobe in der noch leeren Arena auf dem Programm. Licht und Sound wurden getestet – und die Jungs der Hbi Weilimdorf/Feuerbach schon mittendrin.

Nach einer kleinen Stärkung, vor lauter Aufregung kaum noch zu halten, wurden dann die Plätze aufgesucht und auf die Mannschaften im Kabinengang gewartet. Einige der Nationalspieler waren noch ganz entspannt und gaben schon vor dem Spiel Autogramme, andere waren schon „im Tunnel“ und kaum ansprechbar. Die Spannung stieg.

Dann das eigentliche Highlight des Tages: Hand in Hand mit den Spielern der isländischen Nationalmannschaft und unter dem tosenden Applaus von über 6.000 Zuschauern liefen die Jungs der Hbi in die Porschearena ein. Den Einlauf des DHB-Teams konnten sie dann mit großen Augen vom Spielfeld aus genießen. Es folgte die Vorstellung der Spieler und die beiden Nationalhymnen. Ein echter Gänsehautmoment für Groß und Klein, den man sonst so selber ja nur aus dem Fernsehen kennt.

Während des Spiels wurde die deutsche Mannschaft dann kräftig angefeuert. Jedes Tor wurde bejubelt, jeder Torschütze lautstark gefeiert. Und beim deutlichen 36:29-Heimsieg im Wohnzimmer des DHB-Teams, in der Stuttgarter Porschearena, gab es dazu ja wahrlich jede Menge Anlass.

Nach dem Spiel ging es dann noch einmal auf Autogrammjagd. Und hier ein wirklich riesengroßes Lob an die „Bad Boys“: Sie kamen extra noch einmal aus der Kabine zurück und schrieben so lange, bis wirklich fast jeder Autogrammwunsch erfüllt war und das waren einige…

Wir wünschen unserer sympathischen Mannschaft viel Erfolg bei der nun beginnenden Europameisterschaft in Kroatien und drücken unseren „Bad Boys“ kräftig die Daumen.

Die Hbi bedankt sich im Namen unserer Einlaufkinder und dem Trainerteam für das Ermöglichen der Teilnahme an diesem einmaligen Erlebnis.



zurück zur Presse