Stuckateur AMMANN GmbH

Social Profile

der Hbi W/F

Fan werden   follow me   Fan werden Jetzt abonnieren

Termine

der Hbi W/F

 am Jan 15, 2018 
Damen Bezirkspokal

gegen HSG Winterbach/Weiler
um 19:30 Uhr, Hugo-Kunzi-Halle

Damen Bezirkspokal
 am Jan 17, 2018 
Herren Bezirkspokal

gegen TSV Schmiden 1
um 19:30 Uhr, Sporthalle Schulzentrum

Herren Bezirkspokal
 vom May 24, 2019
 bis May 26, 2019 

Göckelsfest 2019

Wo: Sportvg Feuerbach

Vereinspartner

der Hbi W/F

Herzlich Willkommen

bei der Hbi Weilimdorf/Feuerbach

Unsere nächsten Spiele

Mannschaft Datum Halle Gegner
Herren I Jan 27, 2019 4:45 PM 2023 (A) TV Gr'bottwar
Damen I Jan 27, 2019 3:15 PM 3026 (A) SV Stg.Kickers
Herren II Jan 27, 2019 4:00 PM 3041 (A) SF Schwaikheim 3
w D2-Jugend Jan 27, 2019 1:40 PM 3061 (H) HC Winnenden 2
Damen II Jan 20, 2019 5:00 PM 3017 (A) SV Remshalden 2
w C1-Jugend Jan 20, 2019 1:00 PM 3026 (A) SV Stg.Kickers
m C1-Jugend Mar 2, 2019 1:00 PM 3003 (A) TV Bittenfeld 2
g D1-Jugend Mar 2, 2019 2:15 PM 3014 (H) HSG Wint/Weil
m C2-Jugend Mar 2, 2019 1:00 PM 3014 (H) SV Remshalden 2
w D1-Jugend Mar 2, 2019 11:30 AM 3014 (H) HSC Schm/Oeff
m A-Jugend Jan 26, 2019 4:00 PM 3014 (H) MTV Stuttgart
m B-Jugend Jan 26, 2019 2:00 PM 3014 (H) Team Stuttgart
w B-Jugend Jan 26, 2019 1:00 PM 3026 (A) SV Stg.Kickers 2
w C2-Jugend Jan 26, 2019 2:30 PM 3026 (A) SV Stg.Kickers 2
g D2-Jugend Jan 26, 2019 11:30 AM 3038 (A) SG Schorndorf
Herren III Jan 26, 2019 5:45 PM 3050 (A) HSG Gab-Gais 2

 weiterlesen 
Unsere letzten Spiele

Mannschaft Halle Gegner Tore
Damen I 3014 (H) SV Fellbach 20 : 31
Damen II 3014 (H) WSG ALLOWA 3 16 : 24
g D1-Jugend 3049 (A) MTV Stuttgart 20 : 23
g D2-Jugend 3050 (A) HSG Gab-Gais 2 18 : 18
Herren I 2045 (A) TV Mundelsh. 22 : 24
Herren II 3014 (H) SF Schwaikheim 3 23 : 24
Herren III 3049 (A) MTV Stuttgart 3 20 : 19
m A-Jugend 3050 (A) HSG Gab-Gais 36 : 35
m B-Jugend 3035 (A) HSC Schm/Oeff 2 30 : 28
m C1-Jugend 3014 (H) HSK Ur-Plü 46 : 16
m C2-Jugend 3001 (A) TSV Alf/Lorch 2 15 : 28
w B-Jugend 3014 (H) SG Weinstadt 18 : 21
w C1-Jugend 3014 (H) JSG Neck-Koch 36 : 23
w C2-Jugend 3065 (A) HSG Wint/Weil 27 : 21
w D1-Jugend 3028 (A) SV Hohen-Neu 27 : 16
w D2-Jugend 3043 (A) HC Winnenden 2 14 : 5

 weiterlesen 
Bericht vom Jan 18, 2019
Jugend: Hbi W/F I – HSK Urbach-Plüderhausen I 46:16 (27:8) - männliche C-Jugend - Bezirksklasse

Männliche C1 gewinnt ihr erstes Spiel 2019

(AuS) Unlösbar war die Aufgabe für die männliche C1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach im ersten Spiel des neuen Handballjahrs 2019 wirklich nicht. Der bislang sieglose Tabellenletzte aus Urbach und Plüderhausen kam am Sonntag nach Feuerbach in die Hugo-Kunzi-Halle. Ein idealer Aufbaugegner für den Tabellenzweiten, um in die Schlussphase der Saison 18/19 einzusteigen. Hbi-Trainer Robin Baisch-von Zangen legte jedoch die Messlatte für seine Jungs höher. Die C1 sollte nicht nur einen klaren Sieg einfahren, sondern auch mehr Tore erzielen als die deutsche Nationalmannschaft beim Spiel gegen Brasilien. Gensheimer, Kohlbacher und Co hatten bekanntermaßen 34 Buden gemacht.

 weiterlesen 
Bericht vom Jan 16, 2019
Herren: TV Mundelsheim I - Hbi W/F I 22:24 (11:11)

Guter Start ins neue Jahr - Hbi W/F dreht Auswärtsspiel in Mundelsheim

(MZ) Zum Punktspielauftakt ins Jahr 2019 mussten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach am vergangenen Wochenende trotz der eigentlichen WM-Pause zum Nachholspiel beim TV Mundelsheim antreten. Die Gastgeber um Trainer Domenic Schaudt gehörten vor Saisonbeginn aufgrund ihres individuell sehr starken und auch erfahrenen Kaders zu den Topfavoriten um die Aufstiegsplätze und waren nach einer insgesamt sehr wechselhaft verlaufenen Vorrunde zuletzt auch sehr gut in Fahrt gekommen und hatten im Vorlauf zur Partie auch Revanche für die deutliche 20:31-Hinspielniederlage in der Feuerbacher Hugo-Kunzi-Halle angekündigt. Die Nord-Stuttgarter hingegen wollten an die starken Leistungen aus der Vorrunde anknüpfen, wohlwissend das der Start nach der Weihnachtspause nicht immer einfach ist zumal sie mit dem verhinderten Hannes Diller und dem kurzfristig erkrankten Cedric Dörr auf zwei wichtige Spieler verzichten mussten.

 weiterlesen 
Bericht vom Jan 15, 2019
Jugend: Hbi W/F I - JSG Neckar-Kocher I 36:23 (13:10) - weibliche C-Jugend - WOL

Mit einem Sieg ins Jahr 2019

(GH/UF) Zum Start in das Handballjahr 2019 hatte die weibliche C1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach, um das Trainerteam Hannes Diller, Jana Klein und Timo Deiner, die Jugendspielgemeinschaft aus den Stammvereinen Neckarsulmer Sport-Union, TSV Degmarn und Spvgg Oedheim zu Gast. Das Hinspiel konnten die Mädels aus dem Stuttgarter Norden nach hartem Kampf mit 25:37 gewinnen. Nach zwei Wochen Trainingspause, wurde diese Woche wieder voll trainiert und einige der Mädels waren zusätzlich noch zwei Tage auf einem HVW Lehrgang. Das neue Jahr konnte nun auch im Spielbetrieb wieder starten.

 weiterlesen 
Bericht vom Jan 14, 2019
Jugend: MTV Stuttgart I – Hbi Weilimdorf/Feuerbach I 20:23 (12:11) - gemischte D-Jugend

Mit Kampfgeist und Willen zum Sieg!

(SJ) Ein hartes Stück Arbeit hatte die männliche D1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach im Lokalderby beim MTV Stuttgart zu verrichten.

Am Ende gab dann aber der größere Wille den Ausschlag, so dass die Mannschaft verdient zwei weitere Punkte einfahren konnte.

 weiterlesen 
Bericht vom Nov 1, 2019
Herren: TV Mundelsheim I - Hbi W/F I (13.01.2019 - 17:00 Uhr)

Hbi W/F startet ersatzgeschwächt ins neue Jahr

(MZ) Nachdem die Hbi Weilimdorf/Feuerbach das Handballjahr 2018 vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse nach einer starken kämpferischen Leistung mit einer knappen 25:27-Heimniederlage gegen den weiter ungeschlagenen Ligaprimus SG Weinstadt abschloss und dabei dem Favoriten alles abverlangte, ist man am Sonntag 13.01.2019 zum ersten Mal wieder im neuen Jahr gefordert. Während die meisten Mannschaften der Landesliga Staffel 1 noch in der, aufgrund der Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland verlängerten, Winterpause verweilen, müssen die Nord-Stuttgarter um 17:00 Uhr zum Nachholspiel beim TV Mundelsheim antreten.

 weiterlesen 
Bericht vom Jul 1, 2019
Handball Trikottag 2019

Handball Trikottag 2019

Am 10. Januar 2019 möchten wir Deutschland zum Handball-Deutschland machen! Alle Handballer in Deutschland sollen sich an diesem Tag zeigen und ihr Trikot in der Öffentlichkeit präsentieren.

Denn am 10. Januar findet der erste bundesweite Trikottag des Deutschen Handballs statt. Alle Vereine sind mit ihren Mitgliedern dazu aufgerufen, an diesem Tag für ihre Sportart „Trikot“ zu zeigen! Jedes Mitglied soll mit seinem Vereinstrikot in den Alltag gehen und dadurch Aufmerksamkeit für seinen/ihren Handballverein erwecken.

Verteilt oder verschickt die Flyer an alle Interessierte.

Lasst uns den Eröffnungstag der Handball-Weltmeisterschaft 2019 gemeinsam nutzen, um den Handball in ganz Deutschland zu präsentieren! Zeigt Euch und unsere Hbi und ladet Interessierte zum Handball ein!

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

 weiterlesen 
Bericht vom Jul 1, 2019
Deutschland-Cup 2019 weibliche Jugend (Jahrgang 2003)

Deutschland-Cup 2019 weibliche Jugend (Jahrgang 2003)

Erfolgreiches Abschneiden der beiden Baden-Württemberg-Teams beim Deutschland-Cup der weiblichen Jugend für den Jahrgang 2003 und jünger. Nachdem in den Vorjahren der HVW den Ländervergleich gewinnen konnte ging es diesmal zusammen mit den Verbänden Baden und Südbaden gemeinsam als Team Baden-Württemberg 1 und 2 an den Start. Team 1 sicherte sich souverän ohne Punktverlust Platz 1. Team Baden-Württemberg 2, mit Marlene Fuchs von der Hbi Weilimdorf/Feuerbach im Tor, mit einer ebenso starken Leistung musste sich nur den beiden Halbfinalisten Bayern und Westfalen geschlagen geben und schloss verdient als 5. Platzierter ab.

Die Hbi gratuliert zum Titelgewinn und drei Tagen großartigem Handball von allen beteiligten Teams.

 weiterlesen 
Bericht vom Jun 1, 2019
Männliche D-Jugend beim H3K-Cup

2. Platz beim H3K-Cup

(SJ) Die männliche D-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach erreichte beim gut besetzten H3K-Cup der HSG Strohgäu in Schwieberdingen einen hervorragenden 2. Platz.

Da aufgrund des Termins in den Ferien nicht alle Spieler zur Verfügung standen, trat das Team der Hbi mit einer gemischten Mannschaft aus Spielern der D1 und der D2 zu diesem Turnier an.

Fünf Mannschaften waren gemeldet, zwei aus der Bezirksliga und drei aus der Bezirksklasse, so dass spannende Spiele zu erwarten waren.

 weiterlesen 
Bericht vom Feb 1, 2019
Deutschland-Cup 2019

Marlene Fuchs schafft den Sprung zum Deutschland-Cup 2019!

Der Deutschland-Cup 2019, der ehemalige Länderpokal, findet für die weibliche Jugend 2003 und jünger vom 04. - 06. Januar 2019 erneut in Württemberg statt. Es handelt sich dabei um die „Deutsche Meisterschaft der Landesverbände“. Der HVW ist dieses Jahr gemeinsam mit dem Verband Baden und Südbaden mit zwei Teams für Baden-Württemberg vertreten. Landestrainer Nico Kiener hat die langjährige Hbi-Torhüterin Marlene Fuchs aus der weiblichen C1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach in den Kader berufen. Somit konnte sie sich als Jahrgangsfremde schon dieses Jahr durchsetzen und bekommt die Chance mit zu einem großen Wettbewerb zu fahren und dort ihr Können auf Bundesebene unter Beweis zu stellen! Die Hbi Weilimdorf/Feuerbach gratuliert dazu und wünscht ihr viel Erfolg.

 weiterlesen 
Bericht vom Dec 26, 2018
Jugend: Hbi W/F I - TV Nellingen I 26:23 (12:13) - weibliche C-Jugend - WOL

Über Silvester als Tabellenführer

(GH/UF) Zum Abschluss des Handballjahres 2018 hatte die weibliche C1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach um das Trainerteam Hannes Diller, Jana Klein und Timo Deiner, dankenswerterweise von Physiotherapeutin Sina Hascher unterstützt, die Schwaben Hornets zu Gast in der Feuerbacher Hugo-Kunzi-Halle.
Das Hinspiel konnten die Nordstuttgarterinnen deutlich gestalten, was allerdings auch den Ausfällen beim TV Nellingen geschuldet war.


Beim Rückspiel zwei Tage vor Weihnachten war lange unklar, wer das Spiel gewinnen sollte. Das erste Tor machte dann gleich der TV Nellingen. Dann tastete man sich ab. Die Schiedsrichterin pfiff Angriffe sehr früh ab, so dass viele eigentlich erfolgreiche Torwürfe der Hbi mit Freiwurf abgepfiffen wurden. Das frustrierte die Gastgeberinnen zunehmend und die Nellingerinnen kamen zu ihrem zweiten Tor durch einen 7-Meter in der 4. Minute, bevor Lea Grießer endlich für die Hbi vom Kreis das erste Mal einnetzte.

 weiterlesen